Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

OPEN CALL

archipel #4

„Moving from silence into speech is […] a gesture of defiance, that heals, that makes new life and growth possible. It is that act of speech, of ‚talking back‘ that is no mere gesture of empty words, that is the expression of moving from object to subject, that is the liberated voice.“ (bell hooks, Talking back, in: Discourse (1987), H.8, 123-128.)

Für archipel #4 suchen wir Beiträge aus der Bildenden Kunst, Theorie und Literatur sowie hybride Verflechtungen zum Thema „talking back“. Sendet eure Beiträge bis 15. August 2022 mit einer Kurzbiografie an archipel.salzburg@gmail.com. Eure Texte sollten nicht mehr als 9.000 Zeichen umfassen und Fotografien, Zeichnungen, grafische Experimente etc. sollten nicht mehr als 5 DIN A5 Seiten einnehmen (gerne auch mehrere zur Auswahl!). Wir freuen uns auch über eine Serie (Grafik, Zeichnung, Fotografie etc.), die wir als durchgängige Position im Heft verwenden können.

Werbung
%d Bloggern gefällt das: